Mäuschen

Mutterschutz

Seit gestern befinde ich mich ja jetzt offiziell im Mutterschutz, interessiert ja nur keine Sau 😉 Zur Uni muss ich trotzdem…

Da kann man auf die Mit-Schwangeren im Geburtsvorbereitungskurs glatt neidisch werden, die sind meist wegen Resturlaub schon seit anfang des Jahres zu Hause. Denen fällt jetzt allerdings schon die Decke auf den Kopf, würde mir nicht passieren, ich könnt noch soooo viel erledigen hier, unter anderem Babykleidung kaufen, weis gar nicht wo ich das zeitlich noch unterkriegen soll, ausser ich hab nach den Prüfungen noch Zeit dazu, aber irgendwie würd ich da nicht drauf wetten…

Am Dienstag hab ich dann meine erste Prüfung, von fünf, die letzte ja am 20.2., der Rest ist strategisch günstig dazwischen platziert (6.2., 10.2. und 15.2. falls wer Daumen drücken will 😉 ) und wahrscheinlich geh ich auch nur noch zu den Prüfungen zur Uni und lass mir die Mitschriften der Vorlesung per mail schicken oder so, die Fahrerei wird nämlich echt immer anstrengender 😦

Aber naja, ich versuch positiv zu denken und freu mich erst mal auf das Babybauch-Shooting und die Babyparty am Samstag!

Advertisements

5 Kommentare zu „Mutterschutz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s