Hummel

Was ich schon kann – Mit 14 Monaten (Hummel) + Steckbrief

Schon 14 Monate ist ein Baby jetzt alt! Wird Zeit in den Entwicklungskalender  (Hier vom Mäuschen damals) zu schauen und zu schauen was sich getan hat:

Entwicklung eines Kindes im Alter von 14 Monaten:

 

Fähigkeit     Prozent
geistige Entwicklung
Das Kind erkennt seinen eigenen Namen. Ja 90%
Das Kind spricht 3 klare Wörter und verwendet sie richtig. Ja 79%
Das Kind spricht 6 klare Wörter und verwendet sie richtig. Nein Sie spricht viel, und auch schon erstaunlich viel verständliches, aber keine 6 klaren Wörter 41%
sprechen
Richtige Verwendung und klare Aussprache eines Wortes z.B. „Mama“ oder „Papa“, bzw. ein anderes Wort. Ja 94%
manuelle Fähigkeiten
Das Kind läßt bewußt einen Gegenstand los, z.B. um ihn an einer bestimmten Stelle zu platzieren. Ja 94%
Das Kind kann einen Turm aus 2 Klötzen bauen. Ja 61%
sitzen
Das Kind stützt sich beim Sitzen nach hinten ab, wenn es nach hinten kippt. Ja 86%
laufen
Das Kind zieht sich selbstständig an Möbeln o.ä. hoch . Es bleibt dort stehen, wenn es die Möglichkeit hat, sich fesstzuhalten. Ja 95%
Das Kind kann stehen, ohne sich dabei festzuhalten. Ja 85%
Das Kind kann allein mind. 3 Schritte ohne Hilfe laufen. Ja 82%
Das Kind läuft nun sicher und fällt selten hin. Ja 47%
Das Kind kann sich im Stand bücken und auch wieder aufrichten, ohne sich dabei festzuhalten. Ja 44%
Das Kind kann rückwärts gehen. Ja Seit kurzem geht auch das, und sie ist wahnsinnig stolz drauf 😀 9%

 

Steckbrief:

Alter: 14 Monate

Größe: 79cm

Gewicht:  9,4 kg

Schuhgröße: 20

Worte die ich schon sage: Mama, Papa, Wawe (=Lampe), dasda!,  mjamjam (=essen) , toma (=nochmehr), noma (=nochmal), Tette (=Toilette)

Babyzeichen die ich benutze: Licht/Lampe, Tschüß/winke winke/gute Nacht, schlafen, Musik (gelegentlich), Hund, nochmal, nochmehr, Toilette

Das hab ich gelernt: Rückwärts gehen, an der Hand im Wechselschritt die Treppe hochlaufen

Das esse ich gerne: Tomaten als liebstes, alles was sehr intensiv schmeckt. Neu endteckt: Radischen (aus dem eigenen Garten!)

Mein Lieblingsspiel: Schreien und Schimpfen (als Spiel)

So schlafe ich im Moment: Sehr gut. Aber der Mittagschlaf wird langsam aber sicher weniger…

Stillen/Essen: Sie stillt noch immer viel, isst aber endlich wieder sehr gut, sodass das stillen wieder mehr ihr Nähebedüfnis stillt, als den Hunger.

Windelfrei: Sie meldet sich gelegentlich mal, wenn sie auf die Toilette will, meistens aber sagt sie wenn sie ggemacht hat, aber auch das finde ich toll. Morgens und Abends sowie nach dem Mittagsschlaf geht sie sehr verlässlich zur Toilette und sagt auch oft an, dass sie dahin will.

Was ist sonst so?: Selbermachen steht ganz hoch im Kurs, genauso wie helfen wo es nur geht. Putzen, Wäsche machen, Tisch decken, Geschirrspüler ausräumen, all das tut sie mit Freude und man darf es auch gar nicht ohne ihre Hilfe tun. Das ist toll, aber natürlich auch recht anstrengend, denn alles dauert ein bisschen länger als gewohnt. Sie kreischt und schimpft sehr viel im Moment, vor allem mit dem Mäuschen, die sowieso sehr unter ihr leiden muss. Die wird sogar manchmal gehauen und geschubst! Ich fürchte das wird noch mal lustig mit den beiden Streithähnen… Zähne hat die Hummel schon einen ganzen Mund voll, die Eckzähne kommen zur Zeit und einer der ersten 4 Backenzähne ist noch nicht ganz durch, dann fehlen nur noch die hinteren Backenzähne. Ging gefühlt schneller als beim Mäuschen, ob auch in Wrklichkeit müsste ich nachsehen 😉 Die Hummel hat diesen Monat definitv das reden für sich entdeckt. Sie redet sehr viel, und auf eine eigene Art und Weise auch verständlich. Es klingt alles irgendwie genuschelt aber trotzdem sehr genau wie das was sie sagen will. Dasda, nochmal, nochmehr kommen da schon sehr genau rüber. Sie benutzt Gebärden oft nur um das was sie schon spricht zu unterstützen, selten benutzt sie Gebärden ohne das Wort zu sprechen, das war beim Mäuschen ganz anders. Ich bin sehr gespannt wie sie sich im nächsten Monat weiter entwickeln wird, wie viel sie dann schon spricht, ob doch noch einige Gebärden dazu kommen ohne das sie die Worte spricht, und wie sie sich überhaupt weiter entwickelt 😀

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s