Aupair

Rita ist weg

Schon ewig will ich darüber hier schreiben, komm aber einfach nicht dazu… Und jetzt nehme ich mir einfach mal eben die Zeit dafür.

Also wie schon aus der Überschrift zu erkennen, ist unser Aupair nicht mehr bei uns. Leider war dies keine Einvernehmliche Trennung, sondern sie ist (vor etwa einem Monat) gegangen und einfach nicht zurück gekommen.

Es gab ne Menge Ungereimtheiten und kleinere Probleme im Vorfeld, auf die ich hier gar nicht alle eingehen will. Dennoch hätte ich nicht gedacht, dass sie wirklich einfach gehen würde, ohne mir zu sagen, dass sie nicht zurück kommt.

Vor einem Monat ist sie zu Freunden gefahren. Hatte sich vorher einen eigenen neuen Koffer gekauft um unseren nicht mitnehmen zu müssen, hat ein neues Handy zugeschickt bekommen, und allerlei Pläne geschmiedet um hier in Deutschland bleiben zu können (die mir allesamt Bauchschmerzen bereitet haben), denen sie an dem Wochenende nachgehen wollte. Am Donnerstag den 12.11. ist sie Abends gegangen, hat mir und den Lebewohl gesagt, mit der Abmachung sich Sonntags zu melden ob sie Montag oder erst Dienstag zurück kommt. Die Hälfte ihrer Sachen hat sie hier gelassen (aber nichts „wichtiges“), un ihren Haustürschlüssel heimlich Außen in der Küchentür stecken lassen. Ich hatte da schon ein sehr lautes und aufdringliches Bauchgefühl, das ich sie nicht wieder sehen würde.

Und so war es auch. Sonntag morgen bekam ich über Facebook eine Nachricht: „i will back to nepal so dont worry about me.at the ending of monthwe dont understood each other which make me sad.“ Daraufhin blockierte sie mich auf Facebook, sodass ich ihr nicht mehr schreiben konnte. Ihre Handynummer war inaktiv, also konnte ich sie auch nicht mehr anrufen. Auf Emails reagiert sie nicht. Ich weiß nicht wo sie ist, was sie tut oder wie es ihr geht. Ich habe seit dieser Nachricht nichts mehr von ihr gehört.

Ich war geschockt, traurig, wütend und besorgt. Ich habe nicht verstanden (und verstehe auch jetzt noch nicht) warum sie mich so hat stehen lassen. Hätte sie was gesagt, ich hätte sie doch gehen lassen! Aber auf so eine Art und Weise finde ich das unmöglich… Wir haben im Vergangenen Jahr ja nicht wenig Zeit miteinander verbracht, und ich hatte eigentlich immer das Gefühl wir verstehen uns ganz gut. Aber das scheint dann wohl nicht so gewesen zu sein.

Wir haben sie nun (wie man es auch muss als Gastfamilie, wenn das Aupair einfach verschwindet), bei der Polizei als Vermisst gemeldet (und auch von der seit dem nichts mehr gehört), die Aupair-Agentur und die Ausländerbehörde informiert und sie bei uns abgemeldet. Ob wir jemals erfahren wo sie geblieben ist, weiß ich nicht. Die Aupair-Agentur teilte uns mit, das Rita nun schon die 5. aus Nepal ist die abgehauen ist…

Mich hat das ganze hier etwas ins Chaos gestürzt und ich gerate teilweise ganz schön ins rotieren alles unter einen Hut zu bekommen. Die Kinderbetreuung konnte ich zum Glück regeln und für alles andere was Rita hier gemacht hat schlafe ich einfach weniger.

Zum Glück ist ein Ende in Sicht. Denn trotz dieses unschönen Endes werden wir wieder ein Aupair-Mädchen bei uns aufnehmen. E. kommt aus Turkmenistan ist 18 Jahre alt und wird voraussichtlich am 2.1.16 bei uns ankommen. Ich bin sehr gespannt auf sie und freue mich hier wieder etwas mehr Hilfe zu haben (und mehr schlafen zu können 😉 )

Advertisements

2 Kommentare zu „Rita ist weg

    1. Zum Glück eher wenig. Das Mäuschen hat einige wenige male nach Ihr gefragt, aber mehr um sich zu vergewisser, dass sie wirklich weg ist. Ich denke für die Kinder war es gut, dass wir sie verabschiedet haben als sie ging, so ist sie nicht „verschwunden“ sondern einfach nicht zurück gekommen. Im Nachhinein denke ich aber, war ihre Beziehung eh eher Oberflächlich…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s