Nähen

Martha-Liebe

Damit ich meinem Vorsatz auch treu bleibe und ein bisschen mehr blogge, dachte ich mir, ich zeig euch mal, was ich so genäht habe in letzter Zeit.

Den Anfang machen mal meine „Marthas“. Meine liebe Schwester Clara von Claras Nähkiste hat mir ja schon in der Hummel-Schwangerschaft einige dieser tollen Pullis gezaubert, damals mit Stillfunktion (zum Beispiel diesen, und diesen) die ich wirklich heiß geliebt habe. „Leider“ sind mir diese allesamt zu groß geworden, da ich in der Zwischenzeit einige Kilos leichter geworden bin.

Und so war eigentlich klar, als ich im August zum Geburtstag meine Nähmaschiene bekam, es mussten neue Marthas her! Das erste Kleidungsstück das ich für mich nähte war also eine Martha. Und es folgten dann recht schnell noch zwei hinterher:

_1480880

Schnitt: Martha von Milchmonster

Stoff: Dresowka.pl in Polen

Den Anfang machte die Martha ganz rechts in Türkis:

_1480873

Die ist etwas zu eng geworden. Ich hab sie mit Brustfalten und Puffärmeln in der kurzen Version genäht, mit Schalkragen und Bauchbündchen sowie Langen Armbündchen.

Die Zweite Martha wurde die in rot/braun:

_1480872

Die gefällt mir fast am besten bis jetzt. Ich hab mir die Optik der Stillshirts gebastelt, ohne Stillfunktion in dem ich ein Bündchenstreifen zwischen oberes und unteres Vorderteil genäht habe. Mich stört leider sehr das die Bündchen so wellig geworden sind, da muss ich noch dran arbeuten. Diresmal hab ich das Shirt mit Brustfalten aber ohne Puffärmel genäht und den Schalkragen verkleinert damit er enger sitzt. Außerdem habe ich die Lange Version genommen (und ne Nummer Größer 😉 )

Und zuletzt ist mir dann eine dicke Wintermartha in dunkelblau von der Nadel gehüpft:

_1480870

Aus Wintersweat ist die besonders Kuschelig und weich und wirklich richtig schön warm. Diesesmal ohne Schnickschnack, also Normale Ärmel und ohne Brustfalten, in Kurz und mit Schalkragen. Am Bauch habe ich den Sweat als Bündchen verwendet, an den Armen Bündchenstoff. Die Ärmel sind leider etwas kurz geworden, das ist etwas nervig…

Ich hoffe euch gefallen meine Näh-Werke 🙂 Es kommen sicher noch mehr (ich war schon sehr Fleißig seit August!)

Advertisements

Ein Kommentar zu „Martha-Liebe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s