Bärchen · Kinder

27.SSW – Neues Bauchbild

Neue Woche neues Bauchbild! Diesmal wieder eins für die Galerie, und natürlich auch einmal im Vergleich zu den ersten beiden Schwangerschaften (Links Bärchen, Mitte Hummel, rechts Mäuschen):

Wenn man sich das Bild so ansieht sitzt der Bauch echt verdammt tief. Mit 107cm überragt er auch den Bauch in der Hummel-Schwangerschaft noch um einen cm (aber das war jetzt am Abend gemessen…).

Mir gehts soweit immer noch echt gut, ich fühl mich meistens fit und gesund, das heiße Wetter macht mir auch nicht mehr zu schaffen, als es ohne Schwangerschaft tun würde. Vielleicht wirds ja aber auch noch schlimmer wer weiß (meine App war so wahnsinnig freundlich mich drauf hinzuweisen, dass nun der beschwerlichste Teil der Schwangerschaft beginnt…)

Meinem Bein gehts nicht besser, das scheint mich also wohl weiter zu begleiten, ist aber aushaltbar und wird meist auch durch Belastung wie Sport nicht schlimmer. Ich bekomme jetzt Krankengymnastik dafür/dagegen und mein Physiotherapeut mutmaßte es wäre das ISG (Iliosakralgelenk). Das find ich gar nicht so gut, denn mit dem hatte ich in der Mäuschen-Schwangerschaft zum Schluß ja fiese Probleme, und konnte fast nur noch mit Krücken laufen… Da hab ich so gar keine Lust drauf! Beim Mäuschen wars allerdings das andere Bein und der Schmerz war auch definitiv anders, bzw an einer anderen Stelle, aber das muss ja nicht heißen, dass die Ursache nicht die gleiche ist.

Ich bin gespannt obs durch die Krankengymnastik besser wird. Ich versuch einfach das beste draus zu machen und lasse mich nicht durch die Schmerzen unterkriegen. Noch ist es ja wirklich kein großes Problem.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s