DIY · Nähen

Kleine Waldfee (Elodie aus Jersey)

Mein Laptop mag mich im Moment nicht, deshalb kann ich leider nicht an mein Bildbearbeitungsprogramm ran um die Bilder vom 365-Tage Projekt zu bearbeiten 😦 Ich hoffe mein Göttergatte bekommt das am Wochenende wieder hin…

Aber ich hab hier noch ein bisschen was schon fertig bearbeitetes herum liegen, und da es ja grad teilweise wieder wunderbar warmes Wetter draußen ist, trau ich mich und zeig euch noch ein Sommerkleidchen, dass ich noch vor der Geburt des Bärchens genäht habe.

Der Schnitt ist die Elodie von Fabrbenmix, nachdem ich auch die Weihnachtskleidchen der Mädchen letztes Jahr genäht habe. Da das Mäuschen ihr Weihnachtskleid hier gefühlt jeden zweiten Tag trägt, wollte ich unbedingt noch eine machen. Aber diesmal aus Jersey, weils leichter selbst anzuziehen geht und ich keinen Reißverschluß einnähen muss 😉

Der Schnitt ist zwar ein wenig aufwändiger zu nähen, aber so zuckersüß, dass es sich auf jeden Fall lohnt!

Den Stoff hab ich beim Woll- und Stoffparadis Nordhorn entdeckt. Ein wunderschöner türkisblauer Jersey mit silbernen Blumen. Den Spitzengummi hat mir meine Schwester Geschenkt ❤

Hier nun also meine kleine Waldfee:

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s