Was ist Baby-Led Weaning?

Die Basis hinter der Baby-gesteuerten Beikosteinführung ist die Beobachtung, daß Babys mit sechs Monaten in der Lage sind die Beikosteinführung wortwörtlich selber in die Hände zu nehmen.

Viele Eltern folgen einfach BLW ohne darüber nachzudenken. Dies ist besonders beim zweiten oder späteren Kindern der Fall. Babys ahmen gern ihre älteren Geschwister nach. Häufig versuchen sie, sich Essen vom Teller anderer Kinder zu nehmen. Dabei sind sie glücklich, dass sie sich selbst wie ihr großer Bruder oder ihre Schwester füttern können.

Das BLW kann als eine Weiterführung des Stillen nach Bedarf angesehen werden, welches auch die Ideale Vorraussetzung für BLW darstellt.
Denn ein nach Bedarf gestilltes Baby ist in der Lage selbst zu bestimmen wieviel Nahrung es aufnimmt,und der Geschmack von Muttermilch ändert sich je nach dem was die Mutter zu sich nimmt. Das Baby lernt also schon in der Stillzeit verschiedene Geschmäcker kennen und wird so optimal darauf vorbereitet verschiedenste Nahrungsmittel zu sich zu nehmen.

BLW nutzt dabei die natürliche Neugier des Babys aus, mit der er seine Welt entdeckt, imitiert und experimentiert. Der Fokus von BLW liegt nicht in der Nahrungsaufnahme (das wird weiterhin durch das Stillen oder ggf. durch die Flaschenfütterung erreicht). Die Beikosteinführung wird als Spaß und Entdeckung gesehen – das Zentrale Thema ist Neugier, nicht Hunger.

Anstelle sämtliche Lebensmittel zu pürieren oder (später) zu zerdrücken, wird das Essen dem Baby in handlichen Portionen angeboten. Das heißt, dass das Baby sich selbst von dem angebotenen Speisen bedient und selbst entscheidet was – und wieviel – es probieren möchte.

Advertisements

Ein Kommentar zu „Was ist Baby-Led Weaning?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s